METALLVERARBEITENDE INDUSTRIE

In der Metallverarbeitung ist ölfreie und trockene Luft unabdingbar. Diese hochqualitative Luft wird beispielsweise für die Behandlung und Verarbeitung von Edelstahl und für das Laserschneiden verwendet.

Trockner

Vakuumtrockner werden zur Behandlung von Nassmassen aus Filter- oder Zentrifugierprozessen der Hüttenindustrie verwendet. Die Hauptfunktion des Verdichters ist hier die Trennung von Fördermedium und Feststoffen. Im Vergleich zu anderen Trocknungssystemen bietet er dabei einen geringeren Energieverbrauch, höhere Laufruhe und eine hohe Positionierungsflexibilität.

Sandstrahlen bzw. Rückgewinnung abrasiver Materialien

Dies ist ein mechanisches Verfahren, bei dem die Oberfläche eines Materials abrasiv mit Sand oder Luft abgetragen wird. Es wird in erster Linie zur Oberflächenreinigung von Metallen vor der Lackierung verwendet. Dieses System wird gerne als Alternative zum Freistrahlverfahren verwendet, da es nicht die gleichen umwelt- und sicherheitsrelevanten Probleme aufweist. Denn hier fallen kein Staub oder abrasive Materialien an und die Abfallentsorgung ist ebenfalls geregelt.

Kontaktieren Sie uns, unsere Experten bieten die beste Lösung für Ihr Anwendungsgebiet

    Ehrler & Beck verwendet die zur Verfügung gestellten Informationen nur zu Kontaktzwecken, Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

    *Benötigte Felder