Schrauben-Vakuumpumpen

Schrauben-Vakuumpumpen

SCHRAUBEN-VAKUUMPUMPEN

Direkt angetrieben durch einen integrierten Frequenzregler, benötigen diese Pumpen keine Antriebswellen. Der Bereich, in dem die Einheiten arbeiten, ist 100% ölfrei. Der integrierte Geschwindigkeitsregler optimiert die aufgebrachte Energie, indem der Zuflussstrom mit dem tatsächlichen Bedarf abgestimmt wird. Dieses Vorgehen erzeugt einen hohen Wirkungsgrad und minimiert den Energieverbrauch. Ansaugluft verbleibt die gesamte Zeit überpulsationsfrei. Verschiedene Zubehörteile, wie Ansaugfilter, Rückschlagventile, Schallabsorber und auch Ablageluft- und Abflusssysteme, sind in der kompletten Schallschutzstruktur beinhaltet.

Vorteile auf einen Blick

  • Trocken laufend
  • Betriebssicher und wirtschaftlich
  • Einstufig hohes Vakuum
  • Niedriger Geräuschpegel
  • Anwendungsspezifische Optionen
  • Lange Standzeiten
  • Wartungsarm
  • Spül- und CIP-fähig
  • Nicht empfindlich gegenüber Flüssigkeitsschlägen
  • Gute Wasserdampfverträglichkeit
  • Kurze Evakuierungszeiten

Anwendungsbeispiele

Chemische Industrie


  • Trocknen
  • Destillieren
  • Rektifizieren
  • Verdampfen
  • Entgasen
  • Kühlen

Oberflächentechnik / Elektronik


  • Vakuum-Metallurgie

Allgemeine Anwendungen


  • Absauganlagen
  • Trocknung
  • Beschichtung
  • Vakuum-Metallurgie
  • Reinigung
  • Industrieöfen

Pneumatische Förderung


  • Zentralvakuumanlagen

Forschung / Labor


  • Verschiedene Prozess

Verpackung


  • Lebensmittelverarbeitung und Verpackung
  • Zentralisierte Vakuumsysteme für Nicht-Lebensmittelverpackungen

Vorteile auf einen Blick

  • trocken laufend
  • betriebssicher und wirtschaftlich
  • einstufig hohes Vakuum
  • niedriger Geräuschpegel
  • anwendungsspezifische Optionen
  • lange Standzeiten
  • wartungsarm
  • Spül- und CIP-fähig
  • nicht empfindlich gegenüber Flüssigkeitsschlägen
  • gute Wasserdampfverträglichkeit
  • kurze Evakuierungszeiten

Anwendungsbeispiele

Chemische Industrie


  • Trocknen
  • Destillieren
  • Rektifizieren
  • Verdampfen
  • Entgasen
  • Kühlen

Oberflächentechnik / Elektronik


  • Vakuum-Metallurgie

Allgemeine Anwendungen


  • Absauganlagen
  • Trocknung
  • Beschichtung
  • Vakuum-Metallurgie
  • Reinigung
  • Industrieöfen

Pneumatische Förderung


  • Zentralvakuumanlagen

Forschung / Labor


  • Verschiedene Prozess

Verpackung


  • Lebensmittelverarbeitung und Verpackung
  • Zentralisierte Vakuumsysteme für Nicht-Lebensmittelverpackungen

Funktionsprinzip

Im Inneren des Pumpengehäuses, berührungslos und mit sehr engen Spalten, rotieren zwei parallele schraubenförmige Rotoren (A, B) in gegenläufiger Richtung. Die Rotation wird durch ein Präzisionsgetriebe (D) synchronisiert. Ein Schraubenrotor weist ein Linksgewinde, ein weiterer ein Rechtsgewinde auf. Kompressionskammern (E) werden mit dem Verdichter Gehäuse durch die spezielle Form der Schraubenrotoren gebildet. Bedingt durch die gegenläufige Rotation der beiden Schrauben wird die mit dem Sauganschluss (G) verbundene Kammer vergrößert und das Gas in die Kompressionskammer transportiert. Der Pfeil zeigt die axiale Verschiebung der Kammern im Gehäuse an. Auf der Druckseite wird die Kammer gegen die axiale Gehäusewand geschoben und das Volumen verkleinert, bis die Stirnseite der Schraube den Druckkanal öffnet und das vorverdichtete Gas durch den Druckstutzen (F) abgeführt wird. Eine Kühlung erfolgt durch Wasserkammern (H), zusätzliches Kühl Gas und ähnliche Methoden, abhängig vom Hersteller und von der Größe der Pumpe.

*Diese Beschreibung berücksichtigt nicht die Annäherung jedes Herstellers an die Technologie, sondern stellt eine allgemeine Beschreibung dar, die versucht, das grundlegende Funktionsprinzip zu decken.

DAS LIEFERPROGRAMM VON EHRLER & BECK UMFASST FOLGENDE BAUREIHEN:

COBRA SERIE

BUSCH

TWISTER S-SERIE

(S-VSA / S-VSB / S-VSI)
ELMO RIETSCHLE

VAKUUMPUMPENTECHNOLOGIEN

Drehschieber-Vakuumpumpen, ölgeschmiert
Drehschieber-Vakuumpumpen, ölfrei
Seitenkanal-Vakuumpumpen
Klauen-Vakuumpumpen
Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen
Radial-Vakuumpumpen
Schrauben-Vakuumpumpen
Wälzkolben-Vakuumpumpen